Über Airmaster

...Stellen Sie sich vor, wir könnten Lüftungsgeräte entwickeln, die unser Verhalten, unsere Bedürfnisse und unser Wohlbefinden berücksichtigen könnten und dabei Teil der richtigen Energielösung für die Sanierungs- und Bauprojekte der Zukunft sein könnten

Dies war die Aufgabe und Geschäftsidee, die Henrik Stæhr und Kim Jensen bereits 1991 formulierten, als sie Airmaster im dänischen Aars etablierten.

Und es ist gelungen - und noch immer die Geschäftsgrundlage, auf der Airmaster auch heute noch basiert.

Airmasters Mission besteht darin, für mehr Menschen gute Luftqualität und thermisches Raumklima zu schaffen. Wir liefern einfache Lösungen, bei denen ein geringer Energieverbrauch und eine geringe Verwendung von Ressourcen im Fokus stehen.

Es ist Airmasters Vision, der Zulieferer und Garant für Spitzenklasse zu sein und ein Unternehmen zu sein, mit dem es sich angenehm arbeiten lässt. Wir müssen für unsere Kunden und Mitarbeiter wertschaffend sein.  

Airmaster hat heute ein Sortiment an dezentralen Lüftungsgeräten, bei denen teure und energieintensive Kanalführungen durch energieeffiziente und flexible Komplettlösungen ohne unnötigen Energieverbrauch und mit Fokus auf die Anwendung der Ressourcen ersetzt worden sind. Hohe Leistung, intelligente Bedarfssteuerung und ein sehr geringes Geräuschniveau befördern die Lüftungsgeräte von Airmaster in die Weltklasse.

Airmaster ist innovativ, was die Produktentwicklung betrifft

Ein sehr hoher Anteil von Airmasters Gesamt-Ressourcen wird für Produktentwicklung und Dokumentation verwendet. Insgesamt beschäftigen sich über 10 % der Airmaster-Mitarbeiter direkt mit der Produktentwicklung.

Was neue Technologie betrifft, kooperiert Airmaster mit Universitäten und Wissenseinrichtungen, unter anderem mit der Universität Aalborg, der Universität Aarhus, dem Technologischen Institut Dänemarks und Dänemarks Technischer Universität. Es zählt zu den Werten des Unternehmens, die Implementierung der neuesten Technologie in den Geräten zu gewährleisten. Airmaster nimmt kontinuierlich an forschungsbasierten Projekten teil, bei denen es um die effektiven dezentralen Lüftungs- und Klimalösungen der Zukunft geht.

Es ist Airmasters Vision, der führende Hersteller und Zulieferer von energieeffizienten und benutzerfreundlichen dezentralen Lüftungs- und Klimageräten zu sein. So soll das Etablieren eines gesunden und guten Raumklimas ermöglicht werden.

Solide finanzielle Prinzipien 

Das Unternehmen soll nach soliden finanziellen Prinzipien betrieben werden und sich mit Produkten beschäftigen, die effizient und innovativ sind sowie gute Eigenschaften in puncto Energiesparen sowie Lüftung und Raumklima haben.

Our company is credit worthy according to Bisnode’s credit assessment system that is based on a number of decision rules. This credit rating is updated on a daily basis, and always shows the current rating and date.

Ein angenehmer Arbeitsplatz

Das Unternehmen soll zudem ein angenehmer Arbeitsplatz sein, an dem die Zusammenarbeit und das Wohlbefinden hervorragend sind, und es soll unter den Kooperationspartnern einen guten Ruf haben. 

Airmaster - Kurzfassung

  • Europas führendes Unternehmen im Bereich der dezentralen Komfortlüftung mit dem vielseitigsten Produktprogramm am Markt
  • Kundengruppen im Bereich der öffentlichen Einrichtungen und der Unternehmen
  • installierte Airmaster®-Geräte seit 2005: mehr als 70.000
  • 100 Mitarbeiter, hiervon 15 Ingenieure und Techniker in der Entwicklungs- und Produktabteilung
  • 10.000 qm Gebäudeareal für die Produktion sowie neue, moderne Test- und Entwicklungseinrichtungen mit Klimakammern, die 2012 etabliert wurden. Eine zusätzliche Ausweitung der Testeinrichtungen steht momentan an
  • Zusammenarbeit mit zahlreichen Branchenorganisationen, Fachspezialisten und Wissenseinrichtungen

Erweiterung der Büroräume 2018

Bereit für einen frischen Wind

Wir von Airmaster sind durch und durch dezentral. Weil wir zweifelsfrei das beste Raumklima und somit die optimale Umgebung zum Wohlfühlen erschaffen können, wenn wir ein Gefühl für die einzelnen Räume und deren Nutzer haben - und weil wir den Ehrgeiz haben, uns stets zu verbessern.

Newsletter

Quicklinks